Führungen

Das Innere der Höhlenburg ist nur mit einem Burgführer zugänglich, welcher auch Kerzen verteilt. Ihr Licht und das der mitgebrachten Taschenlampen sorgen für eine gespenstische Stimmung - so richtig passend für die gruseligen Geschichten, die der Führer zu erzählen weiß.

Folterkammer, Brunnenschacht, in der Feinde hinabgestürzt wurden, Waltraudzimmer Gänge, die kilometerweit bis zu umliegenden Ortschaften führten und vieles mehr gibt es zu bestaunen.

Führungszeiten

  • vom 1. April bis einschließlich 3. Sonntag im Oktober
    von Mittwoch bis Sonntag jeweils um 14.00 Uhr

  • zusätzlich vom 15. Juli bis 15. September
    von Freitag bis Sonntag jeweils um 16.00
  • Montag, Dienstag  Ruhetag
  • Das Besucher-WC wird vor den Führungen geöffnet
  • Führungen werden erst ab einer Teilnehmerzahl von 5 Erwachsenen durchgeführt.
  • Gruppenführungen nach Vereinbarung.
  • Dauer
    ca. 60 Min. - bitte Taschenlampe mitbringen
  • Preise
    Erwachsene 3 €
    Jugendliche und Kinder 2 €
    • Die Führungen beginnen am Schlosstor hinter dem Brauereigasthof Martini - bitte die dortige. Info - Tafel beachten.
    • Gehbehinderte Personen bitte mit dem Burgführer sprechen.
    • Parkplatz beim Brauereigasthof Martini